News

english | deutsch
  • D.med dialysis
  • D.med diabetes
  • D.med consulting
  • D.med hospital

Personalveränderungen in D.Med Führungsteam

23.September 2015:

Wir freuen uns, drei wichtige Veränderungen im Führungsteam der D.Med Healthcare Group bekannt zu geben, welche die Folge unseres rasant wachsenden Geschäftes sind.

 

Gerd Breuch
Chief Technology Officer (D.Med Healthcare Group)
Chief Operating Officer (D.Med Medical Services)

Nachdem Herr Gerd Breuch den R&D Bereich die letzten vier Jahre sehr erfolgreich geführt hat, wird er von nun an als Chief Technology Officer der Unternehmensgruppe tätig sein. In dieser Position wird er für folgende Bereiche verantwortlich sein:

- Forschung und Entwicklung
- Technischer Service
- Qualitätssicherung / Zulassung von Medizinprodukten
- Produktmanagement

Darüber hinaus und nach 2 Jahren als Leiter unserer nephrologischen Klinik in Skopje hat Herr Gerd Breuch weiterhin die Position des Chief Operating Officers für unsere neu gegründete D.Med Medical Services übernommen, welche all unsere Aktivitäten im Bereich der Gesundheitsdienstleitungen bündelt (im Besonderen, die Entwicklung und den Betrieb von Dialysezentren).


Lukas Swart
Regional Director Afrika

Lukas Swart wird ab dem 1. Oktober nun auch offiziell für all unsere Geschäftsaktivitäten in Afrika (sowohl für die D.Med Healthcare als auch die Nipro D.Med) als Regional Director verantwortlich sein.


Medin Okić
Regional Director Osteuropa

Medin Okić wird ab dem 1. Oktober als Regional Director die Verantwortung für all unsere Aktivitäten in Osteuropa übernehmen.